News Club da Skis Mundaun, Informationen zum Skiclub Flond Surcuolm Luven, Piz Mundaun, Skiregion Obersaxen.

Admin
Herbstanlass 12.09.2020
Andrea, 14.08.2020 
PDF-Datei zur News


HERBSTANLASS

Am 12.9.2020 oder am Verschiebedatum 19.9.2020 fahren wir mit dem Zug, Auto oder Bike

nach Walenstadt ins Kaliforni und werden dort kulinarisch verwöhnt. 

Alle Details findet ihr im Anhang. 

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!

Der Vorstand

Daniel, Ronny, Stefanie, Stella,  Andrea




Einladung Saisonabschluss und Herbstanlass 2020.pdf
Resultate
Andrea, 08.03.2020 

Am 05./06. März 2020 fuhr Gino Stucki in Bischofswiesen (DE) zwei Slaloms. Beim ersten Rennen schied er leider aus, beim zweiten klassierte er sich auf den 22. Rang. Weiter ging es für ihn nach Leogang (AUT) wo er ebenfalls ein Slalom fuhr, jedoch diesen Lauf nicht bis ins Ziel bringen konnte.

Nils Halter fuhr am 06./07. März 2020 in Crans Montana zwei Ski Cross Rennen. Er belegte die Ränge 68 + 78.<br>

Resultate
Andrea, 01.03.2020 

Am 29.02.2020 fuhr Gino Stucki in Seefeld zwei Slaloms, er klassierte sich auf den Rängen 16. + 21.

PARALLELSLALOM ABGESAGT
Andrea, 24.02.2020 

Liebe Teilnehmer/innen
Liebe Helfer/innen
Liebe Zuschauer/innen

Nach eingehender Prüfung der Piste ist es leider wegen Schneemangels nicht möglich, den Kinder- und Erwachsenenparallel vom Freitag, 28. Februar 2020 in Valata durchzuführen.

Die Rennen finden NICHT statt.

Der erwartene Neuschnee kommt leider zu spät und ist zu unsicher.  Weder die Startrampe noch die Piste kann so präpariert werden, dass die Kinder und Erwachsene das Rennen sicher und fair würden bestreiten können.

Wir bedauern diese Absage sehr und danken für das Verständnis!
Wir möchten auch allen danken, die sich bereit erklärt haben zu helfen!

Mit freundlichen Grüssen
Club da Skis Mundaun

Resultate
Andrea, 23.02.2020 
Bild zur News

Am 19./20.02.2020 absolvierte Gino Stucki zwei FIS Rennen (2xSlalom) in San Bernardino. Beim ersten Rennen schied er leider aus und beim zweiten Slalom klassierte er sich auf dem 38. Rang.
 
Am Samstag, 22.02.2020 fand bei strahlendem Sonnenschein unser traditionelles Clubrennen statt. Beim Rennen in Sasolas gaben alle Rennläufer/innen das Beste, egal ob mit Ski oder Snowboard. Beim Plauschanlass am Nachmittag am Plitsches wurde ein kleiner Parallelslalom in 4 Gruppen gefahren. Am Abend beim Nachtessen/Rangverkündigung herrschte eine ausgelassene und lustige Stimmung und es wurde bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Die Tagesbestzeit stellte Nils Halter mit einer Zeit von 30.42 auf, dicht gefolgt von Gino Stucki mit einer Zeit von 30.50! Allen Teilnehmer/innen herzliche Gratulation und DANKE fürs mitmachen!





Seite: 1 2