Mobile Website



Name:  
Ort:  
E-Mail:  
Webseite:  
Club da Skis Mundaun
Flond / Surcuolm / Luven
Kontakte
www.skiclub-mundaun.ch
 Erstes Logo Zweites Logo Aktuelles Logo
 
Aus dem ersten Protokoll  der Orientierungs-Versammlung vom 16. November 1969 ist zu entnehmen, dass ein Skiclub für die Gemeinden Flond und Surcuolm gegründet werden soll. Der Initiator war Andreas Cadonau aus Flond. Das Gründungskomitee stellte dann an der Gründungs-Versammlung vom 6. Dezember 1969 die Statuten zur Genehmigung vor und der „Club da Skis Mundaun“ war geboren. Hinzugekommen war unterdessen auch die Gemeinde Luven. An dieser Versammlung dabei waren auch Delegierte vom Club da Skis Vuorz, welcher die Götti-Funktion für den jungen Skiclub Mundaun übernahm. Der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft wurde  auf 12.- Franken festgelegt. Dazu kam eine einmalige Eintrittsgebühr von 8.- Franken. Bereits im ersten Winter wurden ein Clubrennen und ein Regionales Rennen für lizenzierte Fahrer durchgeführt. Dieser Riesenslalom fand auf der schwarzen Piste am Piz statt. Pistenfahrzeuge für dieses steile Gelände gab es noch nicht, also musste der Steilhang mit den Skiern präpariert werden. Die "Kippstangen" waren damals noch von der Marke Haselnuss. Gekippt sind sie auch, denn Akku-Bohrmaschinen um sie einzubohren kannte man noch nicht. Rennen organisieren und durchführen ist seither eine der Haupttätigkeiten unseres Skiclubs geblieben. Später kamen u.a. noch Volks-Super-G und Nacht-Parallelslalom dazu.
Eine Jugend-Organisation (JO) existiert ebenfalls seit dem Gründungsjahr, zu Beginn mit einem JO-Leiter und Kinder aus Flond und Surcuolm. Die Anzahl an Leiter und Kinder hat über die Jahre stark zugenommen, dies vor allem weil wir auch viele Feriengäste zu unseren Skiclubmitgliedern zählen dürfen.
Die Kameradschaft und Geselligkeit waren dem Skiclub Mundaun auch immer wichtig. So wurden viele Sommerveranstaltungen wie Bergtouren oder Gletscher-Skifahren auf dem Stelvio durchgeführt. Viele schöne Erinnerungen sind geblieben und dass die Hüttenwarte nicht immer nur Freude an uns hatten, spricht für die Geselligkeit der Skiclubmitglieder. Es waren aber nicht nur schmale Bergpfade oder Skipisten auf denen wir uns austobten, auch die Drosselgasse in Rüdesheim zählt zu unserem Repertoire.
Es lebe der Sport, die Kameradschaft und der Club da Skis Mundaun.
 
 
 

Die Präsidenten:


Andreas Cadonau
Gion Camenisch
Gaudenz Hefti
Gion Caduff
Peter Cadonau
Willi Caviezel
Donat Darms
Remo Camenisch
Adolf Caminada
Hans Sennhauser
Cinzia Bernasconi-Gemma
Daniel Camenisch
 


1969 - 1972
1972 - 1976
1976 - 1978
1978 - 1982
1982 - 1986
1986 - 1990
1990 - 1992
1992 - 1998
1998 - 2000
2000 - 2006
2006 - 2016
2016 -
 
 
 
Die Rennen:

Clubrennen
Regionales Riesenslalom
Clublanglauf
Volks-Super-G
Bündner Verbandsmeisterschaft
Nacht-Parallelslalom
JO-Rennen
Bündner JO-Meisterschaften
 

1970 -
1970 - 1991
1981 - 1998
1985 - 1994
     1990
1991 -
1992 -   
     1993